Yoga

The quieter you become, the more you can hear


Ausgebucht
10.12. bis 13.12.2020

“The quieter you become, the more you can hear”

Kurz vor Weihnachten nimm dir noch mal eine Auszeit, entfliehe dem Weihnachtsstress
und lade deine Akkus wieder auf.
Stress abbauen, geistig und körperlich auftanken und so den Blick wieder frei für das
Wesentliche bekommen. Das Dezember Retreat ist ein rundum Wohlfühlwochenende
nur für dich in erholsamer und wohltuender Umgebung.
Die Yogaklassen laden dazu ein zu entschleunigen, gleichzeitig Kraft und Energie zu
tanken und so einen sanften, bewussten Übergang in das neue Jahr zu finden.


PROGRAMM (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN)

Anreisetag Donnerstag, 10.12.2020
Ab 16.00 Uhr Anreise und Check-in
17.00 - 19.00 Uhr Kennenlernen & Welcome Yoga im Yogaraum „Tilmann“
20:00 Uhr gemeinsames Abendessen
Freitag, 11.12.2020
08.30 – 10.30 Uhr Vinyasa Flow Yoga, Meditation und Pranayama
danach Frühstück
17.00 - 18.30 Yin Yoga
19:30 Uhr gemeinsames Abendessen
Samstag, 14.12.2019
08.30 – 10.30 Uhr Vinyasa Flow Yoga, Meditation und Pranayama
danach Frühstück
17.00 - 18.30 Yin Yoga, Yoga Nidra
19:30 Uhr gemeinsames Abendessen
Abreisetag Sonntag, 15.12.2019
08.30 – 10.30 Uhr Vinyasa Flow Yoga , Meditation und Pranayama
danach Frühstück
Abreise bis 12.00 Uhr


Übernachtung & Yoga

Übernachtung
3 Übernachtungen im geräumigen Zimmer inkl. Frühstücksbuffet, 2-Gang-Abendessen,
kostenfreien W-LAN. Benutzung des SPA- und Fitnessbereich.
320 € pro Person im Doppelzimmer
489 € pro Person im Einzelzimmer

YOGA
4 x 120 min. kraftvoll-vitalisierende Yogaklassen, Mediation & Pranayama
2 x 90 min. Yin Yoga & Yoga Nidra
270 €

Die Anmeldung und Anzahlung für das Retreat erfolgt direkt bei Stefanie Franck. Das Hotelzimmer und die weiteren Hotelleistungen werden dann vor Ort im barefoot Hotel beglichen.

Mindestteilnehmerzahl: 8

Info & Anmeldung

Stefanie Franck
Mail: stefanie.franck@web.de
Fon: +49 (0)151-17298693
Buchungscode: Barefoot Hotel

Weitere Infos zu den Zimmern hier: Unsere Zimmer

Zimmer-Sonderwünsche können individuell nach Möglichkeit/ ggf. Aufpreise berücksichtigt werden. Es gibt vereinzelt Zimmer für Gäste mit Hunden – bitte bei Buchung angeben.

Es gelten die Stornierungsbedingungen & AGB des Barefoot Hotel.


Stefanie Franck - Über mich

Ich kam vor mehr als 12 Jahren zum Yoga. Ich suchte einen persönlichen Ausgleich zum allgemeinen und oft stressigen Alltag. Nicht zuletzt wollte ich meinem Körper insbesondere meinem Rücken etwas Gutes tun. Ich fand weit mehr, als ich gesucht hatte: Yoga tat mir nicht nur körperlich gut, sondern schenkte mir innere Kraft, Ruhe und neben einer besseren Konzentrationsfähigkeit vor allem auch Zufriedenheit. Diese neu gefundene Energie und Gelassenheit half mir im Job und bei persönlichen Herausforderungen. Seitdem ist Yoga zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden und bereichert mich jeden Tag aufs Neue. 2012 wurde ich Mutter. Auch hier war mir in der Schwangerschaft und während der Geburt Yoga eine wunderbare Stütze und half mir hinterher dabei, wieder im eigenen Körper und in meiner neuen Rolle anzukommen. Bei Spirit Yoga Berlin unter Leitung von Patricia Thielemann fand ich die Richtung, die für mich genau die Richtige ist: freigeistig, modern und gleichzeitig aus der Yogatradition gewachsen. Hier habe ich 2014 meine Yogalehrer-Ausbildung abgeschlossen und mich zudem als Pre- und Postnatal Yogalehrerin ausbilden lassen. 2016 schloss ich die Ausbildung zur Kinderyogalehrerin bei Thomas Bannenberg ab. 2017 absolvierte ich die 500 h Ausbildung der American Yoga Alliance bei Spirit Yoga, so dass ich bei den Krankenkassen zertifiziert bin und einige meiner Kurse als Präventionskurse angerechnet werden können.

Meine Praxis

Ich liebe die bewusst und kraftvoll dynamische Praxis, die immer wieder neu und gleichzeitig ein wunderbarer Weg ist, tief zu atmen, sich auf den Moment zu fokussieren und so mehr Einheit zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen. Yoga trägt für mich zu mehr Stabilität und Zufriedenheit bei, zu Momenten der Magie und dem Gefühl innerer Freiheit. Ich unterrichte einen kraftvollen, meditativen Vinyasa Flow Stil, der transformierend, herausfordernd und heilsam zugleich ist. Die einzelnen Übungen fließen ineinander und sind mit einer kraftvollen Atmung verbunden. Es ist für jeden geeignet und kann unabhängig von Alter und Vorkenntnissen praktiziert werden. Die einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft, etwas Gutes für sich zu tun und das Bedürfnis, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Ich kann mir ein yogafreies Leben nicht mehr vorstellen und habe großen Spaß daran, andere für die positive Kraft des Yoga zu begeistern. Ich wünsche mir, dass möglichst viele Menschen das erleben, was ich ständig wieder neu erlebe: Das Yoga wirklich immer guttut.
Wann dürfen wir Sie bei uns begrüßen?

Mit Klick auf „Weiter“ verlassen Sie die Seite & werden weitergeleitet zur Buchungsmaske eines Externen Dienstleisters.